27.09.2011

Präsentation der Neukonzeption der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg im Deutschen Historischen Museum Berlin

Zeughaus Berlin, Schlüterhof

20. Mai 2010, 18.00 Uhr, Zeughaus, Schlüterhof
Unter den Linden 2

Gestaltungsentwürfe für das Außengelände und die
neue Dauerausstellung »was bleibt – Nachwirkungen 
des Konzentrationslagers Flossenbürg
« im Rahmen 
der Veranstaltung: »Das deutsche Beispiel: Geschichte 
als Ressource unserer kulturellen und politischen Orientierung«
                                                                 

» Mehr...