Die KZ-Gedenkstätte Flossenbürg nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, ob und wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns beachtet werden.

Einsatz von Cookies

Die Internetseiten verwenden an einigen Stellen u.U. so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Es werden von uns keine personenbezogenen Daten über Cookies erfasst. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Lediglich die Cookies zur Realisierung unserer anonymisierten Benutzerstatistik haben eine etwas längere Gültigkeit.
Die Nutzung unseres Angebots ist auch ohne Cookies möglich. Sie können das Speichern von Cookies in ihrem Browser entweder deaktivieren oder eine Benachrichtigung aktivieren, sobald Cookies gesendet werden.

Sammlung personenbezogener Daten

Die Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Buchungsformularen zusenden, werden ausschließlich für Buchungs-Zwecke verwendet. Sie können Ihre Daten jederzeit wieder löschen lassen; wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter und verwenden die gesammelten Daten nur für interne Zwecke.

Ihr Recht auf Löschung personenbezogener Daten

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre persönlichen Daten löschen zu lassen. Wenden Sie sich dazu bitte telefonisch oder per eMail unter information(at)gedenkstaette-flossenbuerg.de an uns.

Speicherung von Zugriffsdaten

Bei jeder Anforderung einer Datei aus unserem Angebot werden Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus: IP-Adresse, vorherige Seite (sofern vom Webbrowser übermittelt), Dateiname, Datum und Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Zugriffsstatus, Typ des Webbrowsers. Die gespeicherten Daten werden von uns ausschliesslich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Nutzungsanalyse

Wir verwenden Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet ein Cookie, um die Analyse der Benutzung der Website durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem unserer Server in Deutschland gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.

Widerspruch zur Datenerfassung durch Piwik

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutz- oder andere Bestimmungen einhalten.

Fragen, Anregungen und Kommentare

Für Fragen, Anregungen und Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail direkt an uns: information(at)gedenkstaette-flossenbuerg.de

Die ständige Weiterentwicklung des Internet und die damit häufig verbundenen Änderungen bei den geltenden Rechtsnormen macht von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzinformation erforderlich. Wir werden Sie an dieser Stelle über entsprechende Neuerungen informieren.

Flossenbürg, den 10.05.2017

 

 

 
Suche