09.03.2017 · Der Neue Tag

Wie eine Vogelscheuche im Krautfeld

Juwel mit außergewöhnlichen Erinnerungen

Den Artikel über die Buchpremiere des Erinnerungsberichtes des tschechischen Häftlings Fridolín Macháček »Pilsen - Theresienstadt - Flossenbürg« finden Sie hier

17.02.2017 · Der Neue Tag

Beim Schulausflug durchs Konzentrationslager

Den Artikel finden Sie hier

01.02.2017 · Der Neue Tag

E-mails von Herzl

Bericht über eine Buchvorstellung mit Doron Rabinovici begleitend zur aktuellen Wechselausstellung der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg »Family Affair. Israelische Proträts«. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Buchhandlung Rupprecht statt.

30.01.2017 · Mittelbayerische Zeitung

Flossenbürg lässt ihn nicht los

Jack Terry überlebte das Konzentrationslager. In der Realschule Obertraubling sprach er dennoch von der Schönheit des Lebens

Artikel von Michael Jaumann

28.01.2017 · Der Neue Tag

"Manchmal reicht eine Wahl"

Düsseldorfer Schüler widmen Jack Terry ein Theaterstück

Den Artikel finden Sie hier

27.01.2017 · Oberpfalz TV

Flossenbürg: Holocaustgedenktag - Theaterstück zu Ehren von Jack Terry

Anlässlich des Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus hat die Schultheatergruppe des Görris-Gymnasiums Düsseldorf in Flossenbürg ihr Stück »Der Schlaf des Vergessens gebiert Ungeheuer« aufgeführt. Als Ehrengast war der ehemalige Häftling Jack Terry anwesend, dem das Stück gewidmet ist. Den Bericht von OTV sehen Sie hier.

27.01.2017 · Nürnberger Nachrichten

Das KZ in Flossenbürg: Bilder des ewigen Schreckens

Auf den Tag genau vor 72 Jahren befreite die Rote Armee das Konzentrationslager in Ausschwitz - seither wird am 27. Januar den Opfern des Holocausts gedacht. Warum die Erinnerung an Deutschlands dunkelstes Kapitel wichtiger denn je ist.

Den Artikel finden Sie hier

News 29 bis 35 von 200
 
Suche