27.09.2011

Buchvorstellung von Bischof Müller

Dr. Jörg Skriebeleit begrüßt Bischof Gerhard L. Müller und die Zuhörer

Am 4. Mai präsentierte der Regensburger Bischof Gerhard L. Müller in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg sein neuestes Werk: Das Buch mit dem Titel „Dietrich Bonhoeffer begegnen“ schildert das Leben und Werk des lutherischen Theologen und Widerstandskämpfers.

Im Anschluss an die Präsentation begab sich Bischof Müller an die Hinrichtungsstätte Bonhoeffers, den ehemaligen Arresthof, um im stillen Gebet und mit der Niederlegung eines Kranzes an den ermordeten Widerstandskämpfer zu gedenken.