27.09.2011

Vorabbesichtigung der neuen Dauerausstellung

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 11.00 Uhr

Presse-Vetreter haben die Möglichkeit, die neue Ausstellung "was bleibt - Nachwirkungen des Konzentrationslagers Flossenbürg" vor der offiziellen Eröffnung zu besichtigen.