15.01.2019

Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus im Bayerischen Landtag

Am Mittwoch, 23. Januar 2019, veranstaltet der Bayerische Landtag gemeinsam mit der Stiftung Bayerische Gedenkstätten einen Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus. Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus, der international am 27. Januar begangen wird, erinnern die Parlamentarier an die Menschen, die während der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft ausgegrenzt, gequält und ermordet wurden.

Um 10 Uhr wird im Plenarsaal des Maximilianeums mit Ansprachen von Zeitzeugen der Opfer gedacht. Das BR Fernsehen wird die Veranstaltung übertragen.

Weitere Informationen finden Sie hier