21.11.2018

Vortrag: Flossenbürg 1938 – 2018. Konzentrationslager und europäischer Erinnerungsort

21. November 2018, 19 Uhr, Skulpturenmuseum im Hofberg, Landshut

Steinbruch des ehemaligen Konzentrationslagers Flossenbürg. Foto: KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Im Jahr 2018 jährte sich die Gründung des Konzentrationslagers Flossenbürg zum 80. Mal. Dr. Jörg Skriebeleit, Leiter der Gedenkstätte und international renommierter Kulturwissenschaftler, spricht über Geschichte, Geschichtsbilder und Konzepte, die sich mit dem KZ Flossenbürg verbinden.