28.01.2019 · Süddeutsche Zeitung

Politischer Rechtsruck beschäftigt Besucher von KZ-Gedenkstätten

Artikel von Oliver das Guptas und Irina Sandkuhl

25.01.2019 · SPIEGEL

Rechte in KZ-Gedenkstätten "Wir haben einen Notfallplan"

Die KZ-Gedenkstätte Buchenwald hat AfD-Mitgliedern Hausverbot ausgesprochen. So weit gehen andere Erinnerungsorte nicht - doch auch sie sind auf unliebsamen Besuch vorbereitet.

Den Artikel finden Sie hier

12.01.2019 · Denver Post

Technology brings images of Holocaust survivors to life

Interactive technology allows museumgoers to have a dialogue with survivors

Artikel über Max Glauben, Überlebender des Konzentrationslagers Flossenbürg, der als Zeitzeuge an dem Projekt der USC Shoah Foundation »New dimensions in Testimony« teilgenommen hat.

02.01.2019 · Der neue Tag

Aus der Vergangenheit lernen

Schüler des St.-Michaels-Werks besichtigten Gedenkstätte in Flossenbürg im Rahmen des Geschichtswettbewerbs. Sie erfahren mehr über die Krankenmorde in der NS-Zeit - und darüber, wie die Gedenkstätte mit dieser historischen Last umgeht.

Den Artikel finden Sie hier

28.12.2018 · Süddeutsche Zeitung

Schöne Scham

Artikel von Sabine Reithmaier

14.12.2018 · BR 24

KZ-Steinbruch in Flossenbürg: Gemeinde contra Staatsregierung

Der Streit um den KZ-Steinbruch in Flossenbürg flammt wieder auf. Gemeinderat und Bürgermeister wollen den Weiterbetrieb, der Antisemitismusbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Ludwig Spaenle, widerspricht.

Beitrag von Thomas Muggenthaler

05.12.2018 · Freie Presse

Berührende Spurensuche gegen das Vergessen

Todesmärsche zogen kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs auch durch das Westerzgebirge. Schneeberger Oberschüler haben intensiv dazu recherchiert.

Den Artikel finden Sie hier

News 43 bis 49 von 361
 
Suche