Gedächtnisallee 5
D-92696 Flossenbürg

+49 9603-90390-0

Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen

Bitte halten Sie gemäß den bayerischen Richtlinien zum Infektionsschutz bei Ihrem Besuch der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg folgende Hygienemaßnahmen ein:

  • Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten der Gebäudes die Hände. Achten Sie bitte generell auf Handhygiene während Ihres Besuchs.
  • Bitte halten Sie sowohl in den Ausstellungen als auch auf dem Gelände einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Besucherinnen und Besuchern.
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist in allen Gebäuden verpflichtend.

Wir möchten Sie um Verständnis bitten, dass wir zu Ihrer Sicherheit die Zahl der Besucher*innen pro Gebäude auf 25 Personen beschränken mussten. Ab dem 22. Juni 2020 sind 40 Personen pro Gebäude zugelassen. Einzelne Ausstellungselemente stehen aus Hygienegründen vorübergehend leider nicht zur Verfügung.

Wir sind bemüht, Ihren Aufenthalt so barrierearm wie möglich zu gestalten. Sprechen Sie uns gern an, wenn wir Dinge optimieren können.