Gedächtnisallee 5
D-92696 Flossenbürg

+49 9603-90390-0

Öffentlicher Rundgang: Das KZ-Außenlager Hersbruck

Rundgang, 2 Stunden

In Hersbruck befand sich von Juli 1944 bis April 1945 das zweitgrößte Außenlager des Konzentrationslagers Flossenbürg. Der Dokumentationsort Hersbruck/Happurg, der an dieses Lager erinnert, besteht aus zwei Installationen. Die eine befindet sich am ehemaligen Ort der Unterbringung der KZ-Häftlinge in Hersbruck, der andere am ehemaligen Ort der Zwangsarbeit in Happurg.

Wissenswert

Jeden 1. Sonntag im Monat
14:00 Uhr

Teilnahme kostenlos

Treffpunkt: Hersbruck, Dokumentationsort in der Badstraße

Unsere nächsten Angebote

Adresse

Badstraße
91217 Hersbruck

Auch Interessant