Gedächtnisallee 5
D-92696 Flossenbürg

+49 9603-90390-0

Webinar: Vom Mensch zur Nummer - Häftlingsalltag im KZ Flossenbürg

Webinar, Dauer 90 Minuten

Bei dem kostenfreien Webinar handelt es sich um ein temporäres Alternativangebot zum Gedenkstättenbesuch, in dem Jugendliche einen Online-Einstieg in das Thema „Konzentrationslager“ am Beispiel Flossenbürgs erhalten. Das Webinar umfasst 90 Minuten bzw. zwei Unterrichtsstunden und wird von Kolleginnen und Kollegen der KZ-Gedenkstätte durchgeführt. Schwerpunkt des Programms ist der Lager­alltag der Häftlinge im KZ, der geprägt war von Entmenschlichung, Leiden, aber auch Versuchen der Selbstbehauptung. Mithilfe von Zeichnungen, Fotos und Zitaten entdecken die Jugendlichen in Partner- und Kleingruppenarbeit verschiedene Aspekte dieser Themenkomplexe.

Hilfreiches

Voraussetzung für die Durchführung des Webinars ist eine zuverlässige digitale Infrastruktur sowie die Bereitstellung der Arbeitsblätter in ausgedruckter Form durch die betreuende Person vor Ort (nur im Fall von Präsenzunterricht). Bitte teilen Sie uns bei der Buchung die vonseiten Ihrer Einrichtung verwendete digitale Kommunikationsplattform mit. Diese nutzen wir dann gemeinsam für das Webinar. Die Zugangsdaten zum Mebis-Kurs werden nach der Buchung versendet.

Zur Terminabstimmung nutzen Sie bitte die oben verlinkte Buchungsanfrage oder schreiben eine E-Mail an . Wegen der großen Nachfrage haben wir vor den bayerischen Osterferien leider keine freien Termine mehr.